Interessen & Fachgebiete

   - Mittel- und Neukymrische
     Sprache, Kultur und Literatur




Kerstin Plein M.A.

Kerstin Plein M.A. hat die Fächer Keltologie, Skandinavistik und Vor- und Frühgeschichte an der Universität Bonn studiert. In ihrer Magisterarbeit (2008) analysierte sie die Krieger- und Herrscherbezeichnungen im mittelalterlichen Llyfr Aneirin. Ihre Kenntnisse der walisischen Sprache hat sie durch Sprachkurse an der Universität erworben sowie durch mehrere Sprachkurse (Wlpan) und längere Aufenthalte in Aberystwyth verfestigt. Darüberhinaus war sie über lange Jahre Lehrbeauftragte für Mittel- und Neukymrisch in der Abteilung für Keltologie an der Universität Bonn. Derzeit verfasst Sie ihre Dissertation über die Verbalkongruenz in den mittelkymrischen Prosatexten.



Copyright © 2005 SKSK Königswinter,
Letzte Aktualisierung: 06.03.2017